So funktioniert die professionelle Teppichwäsche bei unserem Partner

 

 Ausmessen / Eingangskontrolle


 Hier werden die Teppiche ausgemessen, einer 
 Eingangskontrolle unterzogen und sortiert.

 

 Teppichwäsche


 Nach einer gründlichen Vorwäsche in
 Spezialmaschinen, wird dem Schmutz mit ph-neutraler,
 biologisch abbaubarer Seife und weichen Bürsten zu
 Leibe gerückt.

 
 

 Spülvorgang/Entwässern


 Mit viel klarem Wasser wird der gelöste Schmutz und
 die pH-neutrale Seife vollständig aus dem Teppich
 gespült.
 Die Entwässerung erfolgt durch eine Mangel, welche
 das Wasser aus dem Teppich quetscht.

 Schleudern


Dem Teppich wird zusätzlich Feuchtigkeit durch einen
schonenden Schleudervorgang entzogen, bei dem der
Teppich nicht geknickt wird.

 
 

 Übergabe zum Trockenturm


 Nachdem der Teppich entwässert wurde, wird dieser
 in den über der Waschstraße befindlichen Trockenturm
 gefahren.

 Trockenturm


Die Teppiche werden hängend und fasergerecht
 getrocknet, wobei ständig frische und leicht
vorgewärmte Luft zugeführt und feuchte, alte Luft
abgesaugt wird.

 
 

 Endkontrolle / Verpacken


 Nach einer gründlichen Endkontrolle durch einen
 langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter wird der Teppich
 verpackt und für den Rücktransport freigegeben.

 

 Teppichtransport

 
Wir holen Ihren Teppich auch bei Ihnen zu
Hause ab! Tag und Uhrzeit nach Vereinbarung.

 
 

 Schön und Sauber


 Auf von uns gewaschenen Teppichen können Sie Ihre
 Kinder wieder unbesorgt spielen lassen.